Print

Wir von Yekmal organisieren zwei Arbeitsgruppen. Zum einen die AG kurdisch, welches ein Bündnis ist und Yekmal dabei federführend wirkt und zum anderen das deutschlandweite Netzwerk IZ Per ( Insiyatîfa Ziman û perwerdayî ) – Initiative für Sprache und Erziehung. Das Ziel der AG kurdisch ist die kurdische Sprache an Berliner Schulen anzubieten. IZ Per bringt deutschlandweit Pädagogen, Lehrer und Erzieher zusammen um im Bereich der Bildung und Erziehung zusammenzuarbeiten und sich auszutauschen.

Das Netzwerk besteht aus dem kurdischen Institut für Wissenschaft und Forschung e.V., kurdischen Lehrern und der Elterninitiative aus Bielefeld. Wir treffen uns alle sechs Wochen. Bisher fanden zwei Treffen in Berlin und zwei in Bielefeld statt. Das Treffen für AG kurdisch findet alle sechs Wochen statt (nächster Termin: 6. Juni 2017 um 18 Uhr bei Yekmal ). Für IZ Per treffen wir uns vier Mal im Jahr (nächster Termin: 16. September in Bielefeld).

Am 21.02.2018 werden wir uns wieder treffen und gemeinsam eine Fachtagung über den Einfluss der Muttersprache in der Entwicklung des Kindes veranstalten. 

Jeder kann an diesen Treffen teilnehmen und ist herzlich Willkommen. Wir freuen uns auf Euch! 

 

Treffen am 29.04.2017 in der Kita Pîya.